Weizenkurse erreichen neue Höchstwerte

 

Angetrieben von der hohen weltweiten Nachfrage und der steigenden Sorge um einen weltweiten Angebotsengpass haben die Weizennotierungen an der Börse neue Höchstwerte erreicht. Gleichzeitig stiegen auch die Prämien für die A- und E-Weizen-Qualitäten.

 

Knappe Transportkapazitäten auf dem See- und Landweg und steigende Energiepreise haben darüber hinaus zu Preissteigerungen für Getreidemahlerzeugnisse geführt. Nun treiben auch noch zusätzlich die stark steigenden Preise für Düngemittel die Kurse weiter nach oben. So haben die Preise für Weizen- und Roggenmahlerzeugnisse trotz einer durchschnittlichen Ernte in Deutschland  ein Preisniveau erreicht, was wir in den vergangenen 10 Jahren nicht gesehen haben.

Zurück

Das umfangreiche und qualitätsorientierte Leistungsangebot der BÄKO Weser-Ems-Mitte eG ist auf die Anforderungen des Bäcker- und Konditorenhandwerks abgestimmt. Das Sortiment umfasst mehr als 10.000 Artikel aus den Bereichen Mehl, Rohstoffe, Frisch- und Tiefkühlkostprodukte, Betriebsstoffe, Süß- und Handelswaren, Maschinen und Geräte. Die Zertifizierungen der BÄKO Weser-Ems-Mitte eG nach IFS Logistik, sowie der EG Öko-Verordnung 834/2007 und Registrierungen als offizielle zugelassene RSPO, UTZ (Kakao, Kaffee) und Fairtrade Händler, dokumentieren die qualitätsorientierte Unternehmensausrichtung. Der Förderauftrag der BÄKO Weser-Ems-Mitte eG wird durch eine Vielzahl an Dienstleistungen wie beispielsweise Monteurdienst, Investitionsgüter- und Fachberatung oder Weiterbildungsangebote untermauert.